top of page
Jedes Gesicht ist einzigartig.
Das Wesen eines Menschen zu entdecken und mit dem Material Terrakotta umzusetzen, ist für mich eines der größten Abenteuer. Nach meinem Studium an der Kunsthochschule Hannover, modellierte ich viele Jahre Charactere/Sets als 3D-Modeler für Filmstudios. Während meiner Lehrtätigkeiten entdeckte ich
die Portraitbildhauerei. 
Mein großes Vorbild ist der britische Bildhauer Brian Taylor.
Einen Teil meiner Ausbildung habe ich in England absolviert. 

Ich lebe und arbeite in Berlin.
bottom of page